3. Familienspieletag

erstellt am: 19.10.2018

Am 14.10. war es endlich wieder soweit: Der Spielenachmittag des Sozialen Fördervereins Amstetten und der AJA stand auf dem Programm.

Zur Freude der Organisatoren folgten einige Familien der Einladung und auch Bürgermeister Johannes Raab war unter den über 40 Gästen.

Zu Beginn präsentierte der Spieleautor Günter Burkhardt sein Spiel des Jahres „Funkelschatz“ sowie weitere eigene Spiele. Er erklärte die Spiele und forderte zum Ausprobieren aus; schnell entstand eine fröhliche Stimmung.

Während sich einige Kinder ein Trinkhalmspiel bastelten, zogen sich andere ihr Lieblingsspiel aus dem Stapel. Doch es war auch eine gute Gelegenheit, mal neue Spiele zu probieren. Schnell fand sich jemand, der beim Erklären half und so den Einstieg erleichterte.

In den Spielpausen konnten sich die großen und kleinen Gäste dann mit Kaffee, Kuchen und kalten Getränken stärken. Um 15.30 Uhr erreichte die Veranstaltung ihren Höhepunkt: die Verlosung des Spiels „Funkelschatz“.

In diesem Zusammenhang bedanken wir uns auch bei Herrn Bürgermeister Raab für sein Kommen und dafür, dass er sich bereiterklärt hat, die Lose zu ziehen, außerdem bei allen Personen, die unseren Spieletag mit Kuchen, Sach- und Geldspenden unterstützt haben.

erstellt von: Heinrich Schmohl Kategorie(n): Aktuelles, Projekte


« zurück zu