Kleines AWO Sommerfest

erstellt am: 17.09.2022

Wegen der immer noch andauernden Coronalage fand das diesjährige Sommerfest ohne Amstetter Publikum in kleinem Rahmen statt. Der Soziale Förderverein spendete für Bewohner und Personal frische Brezeln von unserem Bäcker.

Nach dem Kaffeetrinken ging es ins Freie, wo die Bewohner ein buntes Folkloreprogramm aus Tanz und Gesang der Mali-Kinderhilfe erwartete. Diese setzt sich für die notleidenden Menschen und insbesondere für die hilfsbedürftigen Kinder nachhaltig ein und unterstützt sie im Sinne von “Hilfe zur Selbsthilfe”.

     

Das herrliche Wetter tat sein Übriges. Bei rhythmischer Musik und akrobatischen Tänzen in bunten Folklorekostümen erlebten die Bewohner ein musikalisches Feuerwerk. So ging auch dieser Nachmittag viel zu schnell vorbei.

   

erstellt von: Heinrich Schmohl Kategorie(n): Aktuelles, Projekte


« zurück zu | weiter zu »